Ein Weihnachtsgeschenk.

Weihnachtsgeschenk von Hallo liebe Wolke

Hallo liebe Wolke,
Geschenke sind toll, oder?
Ja, Geschenke sind super, wenn sie von Herzen kommen, wenn man sich Gedanken darum gemacht hat, was dem anderen, dem zu Beschenkenden, wirklich gefallen könnte.
Ich glaube, diese Geschenke – und zwar nicht nur ein Weihnachtsgeschenk – die sind eins: Wertschätzung und Anerkennung.

Überraschung!

Weihnachten kommt ja immer sehr überraschend. Jährlich. Und weil das so ist, artet das Geschenkeaussuchen schon mal in mittelschwerem Stress aus. Nicht selten juckert man noch am Vormittag des 24.12. durch die Geschäfte und teilt sich zumindest die Schweißperlen der anderen Suchenden und Finden Wollenden auf der Stirn. Dieses Jahr ist das etwas anders, denn der Heilige Abend ist ein Sonntag. Da ist es mit den Öffnungszeiten eher schlecht bestellt. Aber auch hier gilt, wie allgemein im Leben: Entspanntheit hilft.

Morgen, Kinder…!

Überall lese und sehe und höre ich die BESTEN TIPPS für die BESTEN Geschenke für die Kleinen. Egal in welcher Altersgruppe. Ich sehe panisch umherrennende Eltern, die fragen, was man einem Kind denn noch schenken kann, das bereits alles hat. Konsumgesellschaft ist schon manchmal echt eine Herausforderung, typische Erste-Welt-Probleme. Wem schicke ich noch meinen amazon-Wunschzettel, der aus ungefähr hundertdreiundzwanzig Artikeln besteht? Was wäre pädagogisch sinnvoll? Schenke ich zu viel oder doch zu wenig?
Frö-hö-liche Überforderung überall, tönet durch die Lüfte, froher Schall.

Perfekt, perfekt, perfekt.

Als Mama (Eltern) hat man es das ganze Jahr über mit allerlei Hürden zu tun. Die größten nennen sich Alltag und Erziehung. Manchmal sind die Nerven strapaziert, manchmal wünscht man sich einfach nur in eine Hängematte an einen einsamen Südseestrand. Und die übrige Zeit ist man der Versuchung ausgesetzt, immer und alles richtig und perfekt zu machen. Auch an Weihnachten Die Challenge heißt: DAS perfekte Geschenk für die Kinder, den Partner, die Eltern, die Freunde, die Tanten, Onkel – und Gott weiß, für wen sonst noch – auszuwählen. (Ganz abgesehen von dem perfekten Weihnachtsdinner und von der perfekten Weihnachtsdekoration.)

Auguste

Ach, da muss ich wieder an meine Ur-Großtante Auguste denken. Bei ihr lagen vermutlich auf dem Gabenteller eine Orange, ein paar Nüsse, und wenn es ganz gut lief, noch eine selbstgeschneiderte Puppe. Ohne DIY-Anleitung von Pinterest. Und hat sich ihr kleiner Wonneproppen trotzdem gefreut? Ich vermute: ja. Wie ein Schneekönig.

Zeit für dich.

Zeiten ändern sich. Wir müssen mit den Hürden unserer Zeit und mit unserer Freiheit zurecht kommen, die vielleicht manchmal gar nicht so ein großer Segen ist.

Heute möchte ich aber etwas loswerden. Als Wertschätzung. Nämlich ein großes DANKE an alle, die uns im letzten Jahr gelesen haben, liebe Wolke. Und das sind ja vornehmlich Mamas.

Deswegen möchte ich euch sagen:
Ich habe für euch eingekauft. Nur für euch ganz allein, ohne Sponsor, ohne Schnick oder bezahlten Schnack. Das hier, ein kleines Wolken-Paket, das ist für euch, liebe Mütter, die ihr euch das ganze Jahr über aufopferungsvoll um eure Kinder und Familien kümmert. Die Mamas, die nachts manchmal nicht schlafen können, die sich Spiele ausdenken, die Bücher vorlesen bis sie sie auswendig können, die Händchen halten und Schmerzen wegpusten, die organisieren bis der Kopf raucht, die abends erschöpft aufs Sofa sinken, die das Lachen ihrer Kinder bis in alle Ewigkeiten als Gute-Laune-Macher im Ohr behalten, und die Mamas, die ihre Liebe über ihre Kinder schütten wie ein goldglitzernder Sommerregen. Oder wie den Sternenstaub des Christkindchens.

Euer Weihnachtswolkenpaket

Das Weihnachtsgeschenkvon der Wolke und mir, das ist für euch.

Die Verlosung ist beendet. Gewonnen hat Anne-Kathrin Kleinschmidt.

Findest du nicht auch, meine liebe Wolke, dass Wertschätzung was ziemlich Gutes ist?
Flieg schön dem Weihnachtsfest entgegen!

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook, Issey Miyake oder Ciatè London gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine der Betreiber dieser Seite. Das Gewinnspiel endet am Mittwoch, den 20.12.2017 um 20 Uhr. Der Gewinner wird ausgelost, schriftlich benachrichtigt und bekommt den Gewinn zugesandt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, ich übernehme keine Haftung oder Gewähr.



„Hallo liebe Wolke“ bei Facebook

……………………………………………………


Wenn Du die Wolke abonnierst, dann sendet sie Dir regelmäßig (meistens sonntags) eine E-Mail mit den neuesten Wolkengeschichten. Melde Dich einfach hier mit Deiner E-Mailadresse an. 🙂

  Wolke abonnieren.
………………………………………………….

Kategorie Briefe an die Wolke

Hallo, ich bin Susanne! Ich erzähle euch hier als alleinerziehende Mama meines vierjährigen kleinen Lebens von unserem, oft, schrägen Alltagswahnsinn. Und ich möchte euch Mut machen, das Leben ein bisschen mehr mit Humor zu sehen. Auch dann, wenn es vielleicht mal schwer fällt. Außerdem findet ihr bei mir Lern- und Kindergeschichten. Ich freu mich, dass ihr da seid! :)

61 Kommentare

  1. Monique Baier

    Liebe Susanne,
    ich weiß gar nicht richtig, was ich zu Deinem tollen Geschenk sagen soll, so überwältigt bin ich davon und wage auch gar nicht wirklich daran zu denken, dass ich vielleicht die Gewinnerin sein könnte. Facebook hat mich leider noch nie gesehen, aber trotzdem hab ich dem Weg zu Dir und deiner Wolke gefunden.
    Ich danke Dir aufrichtig, dass Du ein Teil meines Lebens geworden bist. So wundervoll wie Du schreibst, verzauberst Du mich immer wieder mit Deinen Worten.
    In einer Welt, wie unserer, gefüllt mit Stress und Hektik, dem Drang immer alles perfekt machen zu wollen, in der Erziehung nicht zu versagen, das Böse um uns herum besiegen zu wollen…, ist es schön die Augen schließen zu können und mit der Wolke davon schweben zu können, egal wohin, egal wann.
    Meine eigene kleine Geschichte handelt von der ersten Schneeflocke in diesem Jahr, die ihre Wolke für immer verlassen muss. Nach der Traurigkeit darüber, wird ihr doch noch bewusst, welche Ehre ihr zuteil wird. Voller Stolz tritt sie die Reise an und lässt ihr gemütliches zu Hause hinter sich. … Im nächsten Jahr wird es einer anderen Schneeflocke genau so ergehen, sie wird ihre Wolke für immer verlassen.
    Ich wünsche dir alles erdenklich gute. Danke, dass Du in mein Leben gekommen bist.
    Alles Liebe
    Monique

  2. Melanie Will

    Hallo liebe Wolke,

    Deine Seite ist top! Ich lese deine Emails sehr gerne. Sie bringen mich genau auf die wolke, dir ich bei Kummer oder Ärger dann benötige und dann…. geht’s mir direkt wieder gut, wenn ich in deinem Blog gelesen habe.

    Du bist toll 🙂
    Schöne Feiertage……

  3. Liebe Susanne. Vielen Dank für Deine Wertschätzung und dieses Geschenk! Dabei machst Du doch mit Deinen Briefen an die Wolke sowieso schon das ganze Jahr über Geschenke:)
    Da ich mich aber vor allem über das Buch auch sehr freuen würde, schreibe ich Dir, warum ich gerne mit der Wolke fliege: weil ich den blauen Himmel über alles liebe und von dort oben unsere Welt so wunderschön aussieht, auch wenn sie das nicht immer ist.
    Und Deine Briefe lese ich schon länger regelmäßig, weil Du so schön schreibst, weil aus ihnen so viel Optimismus und Liebe zum Leben spricht, was Mut macht, wenn die Welt grade nicht so freundlich ist, und vor allem, weil daraus Dein Herz spricht und – etwas, das uns Mamas alle eint – die größte aller Lieben, die Liebe zu unseren kleinen Leben.
    Mach weiter so! Danke!
    Und auch Dir, Euch ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr!
    Anna

    • Liebe Anna,
      da geht mein Herz auf, bei dem was Du schreibst. Ich danke Dir sehr dafür, das tut so gut! 🙂
      Fühl Dich umarmt und Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest!
      Susanne

  4. halloliebewolke.de = lachen, schmunzeln, weinen, mitfühlen, nachdenklich, freudig, verrückt… einfach schön – immer wieder! Weiter so ❤️

  5. Liebe Susanne!

    Schon eine ganze Zeit lese ich hier bei dir mit. Du sprichst mir so oft aus der Seele. Als würdest du von mir schreiben. Ich kenne deine Gefühle, Ängste und Träume nur zu gut. Alleine zu sein und sein Kind so gut es eben geht zu erziehen, zu begleiten zu lieben, das ist eine große Herausforderung und wir meistern sie jeden Tag aufs Neue.
    Ich bin sehr froh dich und deinen Blog gefunden zu haben und auch wenn ich dich nicht persönlich kenne, bist du mir sehr nahe und vertraut. Das kenne ich so eigentlich nicht.
    Ich wünsche dir und deinem kleinen Leben von ganzem Herzen ein traumhaft schönes und besinnliches Weihnachtsfest. Mögen eure Wünsche in Erfüllung gehen!
    Fühl dich fest in den Arm genommen!
    Liebe Grüße
    Sonja

  6. Jasminka Babic

    Hallo Susanne,
    Ich bin ein wenig selbst wieder zum kleinen Mädchen geworden seit ich Deine Geschichten entdeckt habe.
    Seit meine Tochter auf der Welt ist lese ich ihr jeden Abend vor dem ins Bett gehen vor.
    Mit Deinen süßen Geschichten macht es mir jedoch wieder mehr Spaß und meine 6 Jährige hört gespannt zu.
    Ich würde mich riesig über ein Geschenk von Dir freuen.
    Auch wenn ich schon sehr Dankbar und voller Vorfreude bin über die Wöchenlichen Nachrichten, würde ich mich riesig über das Geschenk von Dir freuen.
    Eine Zauberhafte Weihnachtszeit wünsche ich Dir.
    Jasminka

  7. Rosi Richter

    Sorry, ich meinte natürlich Susanne ( war in Gedanken schon wieder beim nächsten… meiner Freundin Katja…)

  8. Rosi Richter

    Liebe Katja,
    Ich bin erst vor kurzem auf deinen schönen Blog gestoßen und habe ihn gleich abboniert… Danke, für deine ehrlichen und doch immer aufmunternden Worte…
    Ich würde mich riesig freuen ( besonders über das Büchlein)!
    Liebste Grüße
    Rosi

  9. Hallo

    Ich bin zwar nicht alleinerziehend (nicht mehr) aber ich lese doch jeden Sonntag Abend eingekuschelt auf dem Sofa von dir und der lieben wolke. Auch wenn man einen Mann an seiner seite hat und mit ihm durchs leben geht ist man dennoch oft alleine mit seinen kleinen Leben (ich hab 2 der „große “ ist mitlerweile 5 und der kleine 7 monate alt).
    Deine Geschichten sind so schön geschrieben das ich mich oft darin wiederfinde und es tut gut zu wissen das man nicht allein ist in der welt voller „Helikopter moms“ oder „super moms“ die einfach alles hinkriegen und nie Probleme haben oder ratlos vor dem kleinen Leben stehen und nicht mehr weiter wissen.

    Ich lasse mal ein *dickes* Danke hier das du die Zeit findest uns von dir und deiner Maditha zu erzählen.

    Lg Franzi

  10. Hallo liebe Susanne und deine kleine Wolke, natürlich auch deine große Medina. Ich lese euch schon eine sehr lange Zeit still und heimlich mit. Deine zeilen sind echt Balsam für die Seele,gibt’s einen wieder Kraft und heiterst auf.Du teilst/gibts Einblicke in deinen Leben. Vieles trifft so sehr zu und es erleichtert mich so sehr das es anderen auch so geht. Du bist so toll und es ist einfach so super das du diesen blog hier machst. Mach weiter so, ich lese dich so sehr gern.
    Leider kann ich bei Facebook nichts liken denn ich hab seit Jahren schon keinen Account mehr. Hab ein schönes weihnachtsfest und besinnliche stunden mit deinen Lieben.

    • Liebe Nancy,
      hab so vielen Dank für Deine lieben Zeilen, ich freu mich so sehr und finde es toll, dass Du die Wolke gefunden hast! Ich hoffe, wir machen auch weiterhin viele gemeinsame Ausflüge. 🙂
      Habt es schön und ruhig an Weihnachten und alles Liebe für euch! ♥️
      Susanne

  11. Liebe Susanne, liebe Wolke, vor einiger Zeit habe ich meinen Facebook-Account gelöscht. Und dann habe ich dich gefunden. Wenn ich Montags meine wohlverdiente Mittagsspause einläute freue ich mich wie ein Croissant (o-Ton mein Sohnemann) auf ein Käffchen und etwas Neues von der kleinen Wolke! Ihr seid Balsam für meine Seele. Es ist mittlerweile als würde ich euch kennen… ich fühle, weine und lache mit euch! Ich fühle mich getröstet, weil ich mich und die Kids in so vielem wiedererkenne und sehe „Ich bin nicht allein“! 😉
    Wenn ich euch gerade lese darf niemand stören, Telefon, Türklingel – alles wird ignoriert, denn es ist Wollenzeit! 😉
    Ich hoffe ihr habt ein schönes Weihnachtsfest mit ein paar ruhigen, gemeinsamen Stunden, und ihr rutscht gut, und nicht zu turbulent ins neue Jahr!
    Fühl dich gedrückt – ich freue mich auf mehr!
    Liebe Grüße aus dem Süden,
    Tina

    • Liebe Tina,
      ich freu mich wie ein Croissant! Haha, das muss ich mir merken!
      Mann, Deine Worte sind so wundervoll und streicheln meine kleine Seele. Hab vielen, vielen Dank! ♥️
      Sei ganz fest gedrückt und habt eine kuschelige Weihnachtszeit!
      Susanne

  12. Liebe Susanne, schon seit einiger Zeit lese ich dich. (Ich weiß aber ehrlich gesagt nicht mehr, wie ich auf deine Seite gestoßen bin). Nur, dass ich mich freue, wenn ich etwas Neues von dir lesen kann. Mir gefällt deine Art des Schreibens, du wirkst fröhlich und optimistisch und das trotz mancher Stolpersteine, die dir in den Weg gelegt werden. Das macht Mut und Hoffnung, die man so oft in einem so schönen, aber oftmals auch anstrengenden und kräftezehrenden („Mütter“-) Alltag so gut gebrauchen kann. Vielen Dank dafür und bitte mehr :o) Die Traumreise hat mir so sehr gefallen, dass ich sie gleich ausgedruckt und meinen Mäusen vorgelesen habe.

    Bei facebook bin ich leider nicht, aber vielleicht geht’s ja auch ohne.

    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit

    Caro

    • Liebe Caro,
      das, was Du schreibst, tut mir so gut. Vielen lieben Dank – und Du hüpfst natürlich auch ohne Facebook in den Lostopf. 🙂
      Eine fröhliche Weihnachtszeit für euch und alles Liebe!
      Susanne

  13. Liebe Susanne,
    Was soll ich sagen, ich habe erst vor ein paar Tagen deine Seite und Dich kennengelernt.
    Ich fand es toll, was du hier erschaffen hast.
    Ich legte mich Abends zu meiner Tochter ins Bett und las ihr die Geschichte von Stella vor und zu meiner völligen Überraschung, mein Kind hörte leise und kuschelnd an meiner Seite zu.
    Das war ein sehr sehr schönes Erlebnis und Sie wollte gerne mehr hören.
    Ich denke und hoffe das , du dies , hier noch eine Weile machst, denn das ist wunderschön.
    Wir alle( Alleinerziehende) egal ob Mütter oder Väter, wissen wieviel Kraft der Alltag kostet und umso wertvoller ist es sich zu entspannen und nicht alles ,als Pflicht zu sehen.

    Puhh, das war grad ein Appell an mich selber ;o)

    Ich wünsch dir Ruhe , Liebe und Kraft.

    Lg Ines

    • Liebe Ines,
      Dein liebes Feedback tut mir so gut und ich finde es klasse, dass Deiner Tochter und Dir Stella gefallen hat! Bestimmt erlebt Stella mal wieder ein Abenteuer! 😉
      Fühl Dich gedrückt und ich schick Dir und euch ganz viel Kraft und wünsche euch ein kuscheliges und ruhiges Weihnachtsfest!
      Susanne

  14. Regina Hapka

    Leider bin ich nicht bei Facebook aber vielleicht habe ich ja trotzdem eine Chance. Bin immer schon ganz kribbelig und ungeduldig das endlich wieder eine Email eintrudelt von dir und deinen Erzählungen und Unterhaltungen mit der kleinen Wolke. Hätte mich schon mal bedankt bei dir, weil ich finde das die Geschichten oft zutreffend sind für ganz viele Muttis die Alleinerziehend sind. Und es ist so aus dem Leben gegriffen. Nochmals danke das daran Teil haben darf.

    • Liebe Regina,
      Nein, ich danke DIR für Deine Worte! Schön, dass Du da bist und wegen Facebook: Das ist kein Problem! <3
      Alles Liebe für Dich!
      Susanne

  15. Anne-Marie Reinhardt

    Hallo liebe Wolke!
    Vielen Dank das ich dieses Jahr immer ein Stück bei dir mitlesen durfte!
    Es hat mir in vielen schweren Momenten viel Kraft gegeben, weil man merkt das man mit seinen alltäglichen Problemen nicht alleine ist, ich habe viel gelacht und geschmunzelt über die wunderbaren lustigen Momente des kleinen Wunders… die so viele Parallelen zu meinem kleinen Wunder hat!
    Es schenkt Kraft, macht Mut, es schenkt ein Lächeln, es macht Stark, es zeigt das vieles einfacher ist wenn man es nur teilt!
    Vielen Dank für viele tolle Zeilen mit Herz, Humor und Vorallem Ehrlichkeit über das manchmal schreckliche am Eltern sein!
    Danke das ich mitfliegen darf!
    Ich freue mich über weiter tolle Emails von dir!
    Dir und deinem Wunder ein tolles Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße

    • Liebe Anne-Marie,
      ich dank Dir von Herzen für Deine wunderbaren Zeilen, die mir Mut machen, weiterzumachen. Ich freu mich, dass Du mitfliegst und wünsche Dir und Deinen Lieben ein fröhliches Weihnachtsfest!
      Alles Liebe
      Susanne

  16. Ich freue mich schon jeden Spnntag Abend auf mein Bett um dort deine Texte und Geschichten lesen zu können. Sie sprechen mir wirklich aus der Seele. Danke und mach so weiter. Liebe Grüße Lisa

  17. Ich bin erst kürzlich hierher geflogen ich liebe deine Geschichten, deine wunderbar tanzenden Worte und das Buch als Sammelsurium wäre ja ein Traum. Ich freue mich, diese Seite entdeckt zu haben. Einen schönen Abend. Doreen.

  18. Lilia Rustanow

    Ich fliege erst seit ein paar Monaten mit der Wolke ab und zu ein Stück mit, bin sehr froh darüber diesen Blog gefunden zu haben! Es ist so vieles gleich oder zumindest ähnlich wie bei unserer kleinen Familie! Ich bin auch alleinerziehend und fühle mich durch deinen Blog nicht ganz so allein! Es gefällt mir und tut mir sehr gut hier ab und zu reinzuschauen und zu lesen! Vielen lieben Dank und schöne Zeit!

    • Liebe Lilia (was für ein schöner Name!),
      Danke Dir. Ich glaube, es ist wirklich wichtig, dass man sich nicht so allein fühlen muss. Ich kenne das gut und Deine eigene liebe Wolke begleitet Dich immer. Fest versprochen!
      Alles Liebe für euch! ♥️

  19. Ann Kristin Nissen

    Liebe Susanne,
    Deine Beiträge sind manchmal echte Rettungsanker. Neulich hast du über deine Angst vor Weihnachten geschrieben und ich habe es kommentiert (weiß aber leider nicht, ob der Kommentar freigeschaltet wurde). Diese Ängste, die du beschrieben hast, haben mich meiner eigenen Ängste bewusst werden lassen. Bei all deinen Texten spürt man, dass die der Blick auf die Kinder als Individuen wichtig ist. Man kann die Liebe, die du für deine kleine Wolke empfindest spüren und ich fühle mich immer von dir mitgenommen. Jeder Text ist ein neuer Denkanstoß und wertvoll, denn aus jedem deiner Texte wird jemand etwas für sich mitnehmen.
    Danke für deine tolle Arbeit und deine Offenheit.
    Hab noch eine schöne Adventszeit mit deiner kleinen Wolke! ❤

    • Liebe Ann Kristin,
      Hach, ich danke Dir sehr und würde Dich am liebsten sofort in den Arm nehmen! 🙂
      Ja, Deinen Kommentar zum Weihnachtstext habe ich gelesen. Ich schaue heute Abend am Rechner, ob er & meine Antwort darauf freigeschaltet sind (ich hoffe!), das kann ich vom Handy aus nicht sehen.
      Ich freu mich sehr, dass Du hier bei der Wolke gelandet bist, wünsche euch eine fröhliche Weihnachtszeit und alles, alles Liebe
      Susanne

  20. Hallo Susanne,

    wir hatten ja heute schon die Freude zusammen (bezüglich der Fantasiereise – nochmals vielen Dank!).
    Gerne würde ich auch an der Verlosung teilnehmen 🙂
    Warum ich deinen Blog lese: weil du mir Kraft gibst; mich daran erinnerst, dass man als Alleinerziehende nicht verloren ist und vieles (ja, sogar fast alles!) schaffen kann, wie Mamas und Papas gemeinsam; nur eben manchmal langsamer, dafür mit mehr Stolz am Ende 😛
    Weil du so locker, leicht und ehrlich schreibst und auch dir selbst (und somit auch uns als Leser) mal Schwächen eingestehst und du dennoch nie aufgibst. Um dich nicht selbst zu verlieren und um deinem kleinen Leben einem Vorbild zu sein!

    Mach weiter so, ich freue mich auf die nächsten kleinen Geschichten von dir und deiner Wolke 🙂

    Liebe Grüße aus Berlin :*

    • Liebe Sunny,
      ach, von Herzen vielen Dank, ich seufze. Auf die gute Art. 🙂
      Euer Feedback ist ganz wunderbar, denn dann weiß ich, warum ich das hier alles mache.
      Alles Liebe ins ferne Berlin! :-*

  21. Ich bin leider nicht bei Facebook, würde aber trotzdem gerne am Gewinnspiel teilnehmen.
    Ich möchte dir hiermit sagen, dass du mir so oft aus der Seele sprichst/schreibst.
    Ich lese die Wolke so gerne.
    Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit und dann natürlich auch eine schöne Weihnachtszeit. ❄
    Mach bitte weiter so.
    Liebe Grüße

    • Liebe Ela,
      Danke für Deine lieben Zeilen, über die ich mich sehr freue! 🙂
      Du hüpfst auch in den Lostopf, das ist doch klar.
      Habt frohe Weihnachten & alles Liebe
      Susanne ♥️

  22. Hallo Susanne,
    ich folge dir schon eine ganze Weile und freue mich jede Woche auf deine Texte. Sie geben einen als Mutter Mut,wenn man manchmal am Verzweifeln ist und denkt man schafft es nicht mehr. Es ist auch immer schön festzustellen, dass man mit vielen Problemen nicht allein da steht. Auf deine Geschichten und Bastelideen freue ich mich ebenfalls,da man manchmal auf die einfachsten,aber wirkungsvollsten Dinge gar nicht kommt.
    Mach weiter so und dir noch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr
    LG Karoline

    • Liebe Karoline,
      ich freu mich sehr über Deine lieben Worte, hab vielen, vielen Dank!
      Euch eine schöne Weihnachtszeit & alles Liebe
      Susanne ❤️

  23. Antje Kunstorf

    Liebe Susanne!

    Hach, ich danke Dir für diese tollen Zeilen! Als 4-fach Mama und Mama eines Aspies weiß man manchmal wirklich nicht wo einem der Kopf (und das Herz) steht, weil man nur damit beschäftigt ist die Kinder optimal zu fördern. Ja, sich selbst vergisst man dabei nur zu leicht. So habe ich mir das letzte Parfum vor etwa sieben Jahren gegönnt, denn alles andere ist erst einmal wichtiger… Daher würde ich mich schon sehr über dieses tolle Paket freuen und Deine Geschichten? Her damit! Denn ich liebe es zu lesen und vorzulesen…

    Habt noch einen schönen dritten Advent,
    Antje K.

  24. Per Zufall bin ich diese Woche auf die Wolke gestoßen. Ich suchte eine Traumreise für die Weihnachtsfeier mit meinen Hortkindern. Ich sofort begeistert und habe mich angemeldet. Deine Texte finde ich super und werde noch viel bei dir stöbern.
    Alles Liebe Monika

    • Liebe Monika,
      oh, das freut mich sehr und ich fände es toll, wenn Du mir ein Feedback geben könntest, wie Deine Hortkinder die Traumreise fanden!
      Danke Dir und viele liebe Grüße
      Susanne

  25. Ich bin sehr verzaubert von deinem Blog und freue mich immer sonntags von dir zu lesen ⭐️

  26. Dieser Text ist ebenfalls ein Geschenk und ich danke Dir dafür. Liebe wie unerschöpflicher goldglitzernder Sommerregen – ich genieße Deine Bilder, denn so fühlt es sich an. Ich freue mich, dass ich die Wolke gefunden habe. Habt eine wunderbare Weihnachtszeit und bis bald
    Antje

    • Ich freue mich, Antje, dass Du die Wolke gefunden hast! Sehr sogar und ich danke Dir von Herzen!
      Dir und euch eine fröhliche (Vor-)Weihnachtszeit!
      ♥️
      Susanne

  27. Liebe Susanne,
    Ich lese deine Texte regelmäßig, seit ich Mama bin! Damals noch als still-Nebenbeschäftigung und mittlerweile wenn der Racker mir mal eine Pause gönnt. Ich mag es, dass du so offen und unverblümt schreibst! Und die Themen treffen meist auch genau meinen Nerv. Mach weiter so und schöne Weihnachten euch 🙂
    Sabrina

    • Liebe Sabrina,
      Ich freu mich sehr, dass Du die Wolke ein bisschen begleitest. Das bedeutet mir viel.
      Danke und habt eine schöne Weihnachtszeit! ♥️

  28. Liebe Susanne!
    Das Buch ist eine fantastische Idee. Ich hatte dir schon mal geschrieben, dass ich ein Buch von dir sofort kaufen würde. Gewinnen ist natürlich viel besser

    Ich finde deinen Blog einfach authentisch. Du überschminkst kein Ereignis, kein Bild und keinen Gedanken, damit es besser in die perfekte Mütter-Welt reinpasst. Bei dir lese ich über das Leben einer echten Mutter mit echten Problemen.

    Obwohl ich ja auch das perfekte Leben der Blogger Moms bewundere, komme ich immer wieder zurück zu dir, weil ich mich hier wieder finde und verstanden fühle.

    Liebe Grüße
    ❤️

    • Liebe Mine,
      mich freut Dein Feedback so sehr und ich danke Dir dafür!
      Habt eine schöne Weihnachtszeit und sei umarmt aus der Ferne, wenn Du magst. ♥️
      Susanne

    • Liebe Katja,
      ich schicke Dir ganz viel Glitzer und eine Wolke nur für Dich – und eine Umarmung.
      Danke Dir & alles Liebe
      Susanne

  29. Oh, wie toll! ❤ Das ist aber eine schöne Idee! Vor allem mit dem Buch. Eine besondere Überraschung. Ich lese Deine Geschichten so gern, weil sie einfach wunderschön und ehrlich sind. Leider komme ich in letzter Zeit viel zu selten zum Lesen. Aber ich bin und bleibe ein Fan von der ☁.

    Alles Liebe, Nadine

Kommentar verfassen