Lena ist aufgeregt! (Warten auf Weihnachten – eBook mit Bastelideen, Ausmalbildern und einer Adventsgeschichte)

Warten auf Weihnachten Lena ist aufgeregt Advent Basteln DIY Lerngeschichte Ausmalbild Kinder ebook freebie printable

„Mamaaaa? Wie lange ist es noch bis Weihnachten?“, ruft Lena aus ihrem Zimmer.

Manchmal, wenn man sich sehr auf etwas freut, dann kann man es gar nicht mehr erwarten und man ist außerdem sehr aufgeregt. So wie Lena. Sie fragt ihre Mama und ihren Papa mindestens zweihundert Mal am Tag, wann endlich Weihnachten ist. Dabei dauert es wohl noch ein paar Tage.

Das weiß Lena ja, denn sie hat einen Adventskalender. Und es sind noch sooo viele Türchen zu, die sie am liebsten alle auf einmal öffnen möchte. Darf sie aber nicht. Denn dann vergeht die Zeit auch nicht schneller. Hat Mama gesagt.

Lena versteht das. Denn sie ist schließlich schon fast fünf Jahre alt. Trotzdem findet sie das Warten auf Weihnachten ziemlich langweilig. Lena mag Weihnachten und den Heiligen Abend so sehr! Sogar noch viel mehr als ihren Geburtstag, obwohl das ja eigentlich gar nicht mehr geht.

Lena ist aufgeregt - Warten aufs Christkind Weihnachten Advent Adventsgeschichte von Hallo liebe Wolke

Das ist Lena.

Aber wenn das Christkind (Weihnachtsmann) kommt, und der Baum so toll geschmückt ist und alle schöne Lieder singen, UND wenn Lena das geschenkt bekommt, was sie sich schon so lange gewünscht hat … ja, das ist der allerbeste Tag des Jahres. Und deswegen kann Lena es fast nicht aushalten bis es endlich soweit ist.

Am 24. Dezember, da wurde Jesus geboren. Das ist schon so lange her, dass selbst Oma und Opa da noch nicht gelebt haben. Und im Advent, da wartet man darauf, dass Jesus Geburtstag feiert und ihn der liebe Gott auf die Erde geschickt hat. Auch das weiß Lena schon. Und damit das Warten etwas schöner wird, backt sie mit Mama in der Adventszeit viele leckere Plätzchen und hat sich mit zusammen mit ihren Eltern und im Kindergarten eine Menge anderer Dinge, die sie in der Vorweihnachtszeit gerne macht.

Zuerst holt sie ihre Malstifte, das sind ganz schön viele in allen möglichen Farben, die man sich nur vorstellen kann, und malt das Engelchen in der Schneekugel aus. Sie stellt sich vor, wie die Engel gerade backen, denn sie hat gestern gesehen, wie der Himmel ganz toll rosa wurde. Und dann backen die Engelchen die allerbesten Plätzchen, die man sich nur vorstellen kann.

Warten auf Weihnachten Ausmalbild Schneekugel Engel Weihnachtsbaum Geschenk für Kinder Printable Freebie von Hallo liebe Wolke

(Download siehe unten)

Und weil Lena schon bis mindestens 35 zählen kann, verbindet sie die Punkte auf dem nächsten Blatt. Mal sehen, was das wird…

Warten auf Weihnachten Punkte Zahlen verbindenStern für Kinder Printable Freebie von Hallo liebe Wolke

Später hat Mama eine lustige Idee. Sie machen gemeinsam ein Weihnachtslied-Wortsuchspiel. Das ist ein bisschen kniffelig, aber Lena kennt das Lied „O Tannenbaum“, denn es ist ihr Lieblingsweihnachtslied und das Suchspiel macht riesigen Spaß. Zum Schluss malt Lena den Weihnachtsbaum aus, mit ganz vielen bunten Kugeln.

Warten auf Weihnachten o Tannenbaum Suchspiel Weihnachtslied Kinder Text Lyrics Lernspiel Freebie Printable von Hallo liebe Wolke

Basteln findet Lena auch ganz toll. Und deswegen schnappt sie sich viel buntes Papier, Filz und ihre glitzernden Edelsteine. Ihr fragt euch, was sie daraus macht?

Weihnachtskarten basteln!

Postkarte Rentier Weihnachten basteln DIY Kinder Xmas Strasstein einfach

Weihnachtskarte Rentier Rudolph

Karte Weihnachten Strasssteine Kugeln DIY Kinder basteln

Schneemann aus Filz Karte Weihnachten DIY Basteln Kinder

Ein Schneemann aus Filz

„Hui, ist das toll geworden!“, staunt Lena und sieht sich an, was für tolle Weihnachtskarten sie gebastelt hat. Da werden sich Oma und Opa bestimmt freuen! Und ihre Freundin Lilli auch.

Wasserfarben

Lenas Lieblingsmärchen ist Rotkäppchen. Papa schnitzt ihr aus einer Kartoffel einen schönen Stempel, mit dem sie ganz viele Bäume auf ein großes Blatt Papier drücken kann. Das ist Rotkäppchens Wald, da ist sich Lena sicher. Und welches ist euer Lieblingsmärchen?

Kartoffeldruck Tannenbäume Geschenkpapier DIY Kinder bastekn Scandi Skandinavisch

Tannenbäume!

Plötzlich fängt es an zu schneien. Lena liebt Schnee und schaut den Flöckchen zu, wie sie lustig tanzen. Hoffentlich schneit es so viel, dass sie einen Schneemann bauen kann! Und bis es soweit ist, malt Lena ein Bild mit kleinen Schneemännern, die den Schnee genau so schön finden wie Lena. Mit Fingerfarbe drückt sie ganz viele Flocken auf ein blaues Blatt Papier.

Schneemänner Fingerabdrücke Fingerfarbe DIY basteln Karte Weihnachten Kinder Beschäftigung

Ob das wohl Olaf ist…?

Lena hat gar nicht gemerkt, wie schnell die Zeit vergangen ist. Morgen ist schon der Heilige Abend! Sie hat sich die Wartezeit mit vielen tollen Kunstwerken vertrieben, auf die sie ziemlich stolz ist, denn sie sind sehr hübsch geworden.

Jetzt kann Weihnachten kommen. Und das Warten findet Lena gar nicht mehr so langweilig, nein, es hat sogar richtig Spaß gemacht! Aber aufgeregt, das ist Lena immer noch. Und das ist ein wahnsinnig tolles Gefühl, findet Lena. Ihr auch?

Download eBook mit allen Ausmalbildern und Basteltipps

Lena ist aufgeregt - Warten aufs Christkind Weihnachten Advent Adventsgeschichte von Hallo liebe Wolke

 

Hier gibt es noch weitere Lerngeschichten & Kreatives für Kinder.


Facebook Freunde - Hallo liebe Wolke

„Hallo liebe Wolke“ bei Facebook

……………………………………………………

Newsletter abonnieren - Hallo liebe Wolke

Wenn Du die Wolke abonnierst, dann sendet sie Dir regelmäßig (meistens sonntags) eine E-Mail mit den neuesten Wolkengeschichten. Melde Dich einfach hier mit Deiner E-Mailadresse an. 🙂
  Wolke abonnieren.
………………………………………………….

 

Kategorie Briefe an die Wolke, DIY & Kreatives, Kleinkind, Lerngeschichten

Hallo, ich bin Susanne! Ich erzähle euch hier als alleinerziehende Mama einer etwas „anderen“ Vierjährigen von unserem, oft, schrägen Alltagswahnsinn. Und ich möchte euch zeigen, wie man vielleicht nicht alles, aber vieles, mit Humor sehen kann, damit das Leben ein bisschen leichter wird. Ab und zu schreibe ich auch über die Liebe, nicht nur weil „Patchwork“ so ein toller Modebegriff ist. ;)
Und seit Neuestem designe ich ein bisschen was für euch; für Blogger und Kinder – und mal schauen für wen noch. :)

Ihr findet mich auch bei Facebook, Instagram oder Pinterest. Übrigens. Besucht mich doch mal dort. Würde mich freuen!

Kommentar verfassen