Alle Artikel mit dem Schlagwort: Magen-Darm-Grippe

Haste Magen-Darm, biste arm. (Oder: Einfach mal die Klappe halten!)

Hallo liebe Wolke, kennst du das? Eine Magen-Darm-Grippe ist ein faszinierendes Naturspektakel. Fast so wie Nordlichter. Oder Sonnenfinsternis. Oder Vulkanausbruch. Toll. Mein kleines Leben, sie hat die Pest der Neuzeit nach Hause geschleppt und ich bin heilfroh, h e i l f r o h, dass sie keine Windeln mehr trägt. Man kennt das. Was ich momentan allerdings gerne hätte, das wäre eine Klofrau. Eine eigene, persönliche, nur für unsere Toilette zuständige, Klofrau. Ich hatte schon überlegt, vorübergehend einen Mini-Job auszuschreiben, aber ich denke, das lohnt sich dann doch nicht. Hoffe ich. Und? Is‘ schlimm? Ja. Es ist nun nicht das Allerschlimmste, was einem im Leben passieren kann, aber schön ist was anderes. Nordlichter, zum Beispiel, die sollen ja sehr schön sein. „Mama, mein Bauch tut so weh!“, und man selbst steht mit blutendem Herz daneben und weiß, man kann nicht so viel mehr tun als Wärmflasche, Fencheltee und Mamas heilende Hände (*siehe unten) zu reichen. Schlimm. Genau so schlimm übrigens wie die Apothekerin, die mir im Anflug von Informationswahn beim Abholen der Medikamente heute …